Menü
Raw materials-340.jpg

Mitarbeiterentwicklung

Lernen und Entwicklung ist für uns ein ganzheitlicher stetiger Prozess.


Carlsberg glaubt an eine ausgewogene und strategische Personalentwicklung. Wir betrachten Lernen und Entwicklung als ganzheitlichen und stetigen Prozess, integriert in die tägliche Arbeit. Deshalb setzen wir darauf, individuelle Bildungsbedarfe abzuleiten und Maßnahmen praxisnah umzusetzen. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf Trainingsaktivitäten und Kurse, sondern sehen die Weiterentwicklung der Mitarbeiter als eine Aufgabe unserer Fach- und Führungskräfte. Zudem ist aktives voneinander Lernen für uns ein weiteres wichtiges Element unserer Unternehmenskultur.


Unsere Personalentwicklung ist bereichsübergreifend vielfältig aufgestellt und besteht aus folgenden Bausteinen:

  • Talent- und Graduate-Programme (z. B. unser Traineeprogramm)
  • Programme und Akademien für Produktion, Einkauf, Marketing und Sales Development
  • Projektmanagement und Kommunikation
  • Führungskräfteentwicklung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Auch die Karrierepfade bei Carlsberg sind vielfältig, hoch flexibel und durch die Eigeninitiative unserer Mitarbeiter bestimmt. Wir geben jedem Mitarbeiter die Chance, selbstbestimmt neue Wege innerhalb der Carlsberg Gruppe einzuschlagen und unterstützen dabei tatkräftig.


Talent-Förderung
Mit viel Freude investieren wir in die Förderung unserer „Talente“, denn nur so können wir ihnen die Chance bieten, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen. Im Gegenzug dazu gewinnen wir Mitarbeiter, die vorausschauend handeln, sicher auf internationalem Boden agieren und herausragende Leistungen in ihrer täglichen Arbeit zeigen.


"Klima-Messung" bei Carlsberg
Die Meinung unserer Mitarbeiter ist uns besonders wichtig. Nur zufriedene Mitarbeiter sind bereit, ihr Bestes zu geben und zum Erfolg des Unternehmens beizutragen. Aus diesem Grund findet in regelmäßigen Abständen - seit 2011 jährlich - in der gesamten Carlsberg Gruppe eine Mitarbeiterbefragung statt. Im Anschluss daran werden die abgeleiteten Handlungsfelder in funktionsübergreifenden Projekten umgesetzt. So wollen wir kontinuierlich an der Verbesserung unseres Betriebsklimas arbeiten und das Mitarbeiterengagement nachhaltig steigern.