Menü

Young Global Pioneers

 

Was ist Young Global Pioneers?

Das Programm von Young Global Pioneers (YGP) hat es sich zum Ziel gesetzt, die interkulturelle Neugier, das Empathievermögen und das Streben nach verantwortlichem Leadership bei der nächsten Generation zu wecken und wachsen zu lassen.

Um dieses Ziel zu verwirklichen, wird es jungen Erwachsenen zwischen 19 und 25 Jahren ermöglicht, ihren Horizont zu erweitern und ein internationales Netzwerk aufzubauen, indem sie mit Menschen aus verschiedenen Ländern interagieren.
Die Teilnehmer erhalten Einblicke in die afrikanische Kultur und setzen sich mit lokalen Unternehmen auseinander. So soll nicht nur ein solides Verständnis der afrikanischen Bräuche und der afrikanischen Wirtschaft vermittelt werden, sondern auch eine internationale Denkweise, welche Kernelement der nächsten erfolgreichen Generation ist.

Warum unterstützt Carlsberg das YGP- Programm?

Die Förderung und Unterstützung dieses Programms geht von der Carlsberg Stiftung aus, welche in Gedenken an J. C. Jacobsen, den Gründer von Carlsberg, nachhaltige, innovative und ethisch wertvolle Projekte unterstützt, insbesondere im Zusammenhang mit der Wissenschaft und Kultur.

Daher freuen wir uns, junge Menschen dazu zu ermutigen, mit uns auf eine Learning-Journey zu gehen und an einer einzigartigen, lebensverändernden Erfahrung in Tansania und Sansibar teilzunehmen.
Wir sehen dies als einzigartige Möglichkeit den eigenen Horizont zu erweitern und möchten daher gern in die Zukunft von jungen Talenten investieren.

Einblick in frühere Jahrgänge:

Auch im vergangenen Jahr war die Learning-Journey wieder voller spannender Aktivitäten, Vorträge und Abenteuer. Ein paar der prägenden Erlebnisse waren beispielsweise die Begegnung mit jungen Eliteunternehmern, das Zusammentreffen mit Massai-Frauen, die sich für die Rechte der Frauen einsetzen, der Besuch einer Kaffeefarm sowie die Begegnung mit verschiedenen Stämmen. Ein Treffen mit Einheimischen während eines 3-tägigen Aufenthalts im SOS-Kinderdorf in Sansibar und verschiedene Workshops zu Kreislaufwirtschaft und Biodiversität, gefolgt von der Erkundung von Korallenriffen und Mangrovenwäldern rundeten das einzigartige Reiseerlebnis ab.

Weitere detaillierte Informationen zu dem YGP-Programm findest du auf der Internetseite der YGP-Organisation unter http://youglo.org/

Informationen zum diesjährigen Bewerbungsprozess:

Wenn wir deine Neugierde und deine Begeisterung für das Young Global Pioneers Programm wecken konnten, freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung über unser Jobportal. Der Bewerbungsprozess für das diesjährige YGP-Programm startet am 04. Februar 2019 und endet am 03. März 2019.

Aus deinen Bewerbungsunterlagen sollte folgendes hervorgehen: 

  • Beschreibung deiner Interessen
  • Deine Motivation, ein Teil eines weltweiten YGP-Talentnetzwerkes zu werden und einer dreiwöchigen Learning-Journey beizutreten
  • Deine Vorstellung von dem Mehrwert eines globalen YGP- Netzwerks und deine persönliche Vision für deine Zukunft

Der abschließende Prozess und die damit verbundene Auswahl der diesjährigen Pioniere wird dann vom YGP-Team getroffen.