Menü

Astra Kiezmische entert den Radler-Markt

Astra Kiezmische legt ab und kapert mit fruchtigem Proviant den Handel! Das neue Radler nach St. Pauli Art mit 2,5% Alkohol und 5,5% Fruchtgehalt löst deutschlandweit das bekannte Astra Alsterwasser ab und bringt mit seiner prickelnden Mischung aus 50% leckerem Astra und 50% fruchtiger, trüber Zitronenlimo eine steife norddeutsche Brise in den Radler-Markt.

Naturtrübe Radler sind auf dem Vormarsch und treffen den Geschmack der jungen Zielgruppe: Die steht auf ehrliche Produkte mit Seele und ohne viel Tüddelkram. Da kommt die kiezfrische Radler-Spezialität aus dem Herzen Hamburgs gerade recht. Ehrensache: Künstliche Süßstoffe und Aromen kommen hier natürlich nicht in die Knolle. So geil schmeckt nur die Astra Kiezmische! Die Empfehlung aus der Astra Kombüse: Alle an Bord und gleich ordern…

Eine volle Ladung Marketingunterstützung für den Handel gibt’s gleich dazu: Plakate in KW 18 und 19 sowie Riesenposter im Mai sorgen in Hamburg für reichlich Ahoi. POS-Unterstützung gibt’s von der Astra Crew mit prickelnden Nassverkostungen in Hamburg und Schleswig-Holstein, schickem Dekomaterial und teilweise auch Sampling einer Astra Kiezmische 0,33l Flasche beim Kauf eines Kastens Astra Urtyp (Aktion von April bis Juni). Für einen gelungenen Markenstart sorgen zusätzlich ein Online Spot, Astra-typische Facebook- und Instagram-Aktivitäten sowie PR-Maßnahmen.

Astra. Was dagegen?

Aktions-Zeitraum: Astra Kiezmische hisst die Flagge im Handel ab Mitte Februar.

Gebinde: 27 x 0,33 l Kasten,3 x 6 x 0,33 l Kasten, 20 x 0,5 l Kasten,
24 x 0,33 l Dosentray und im beliebten 6er-Träger 6 x 0,33l als ideales Impulsgebinde!

Medienkontakte

Gerne stehen wir für weitere Medienanfragen zur Verfügung.

Pressesprecher | Corporate Communications

Christoph Boneberg

Tel +49-40-38 101 277 Email christoph.boneberg@carlsberg.de