Menü

Sommer, Sonne, Somersby – erfrischend anders!

Mit Somersby erobert ein Drink für die sonnigen Momente im Leben gerade die Regale, Bartresen und Picknick-Decken der Republik.

Den fruchtig-frischen Cider gibt es in zwei köstlichen Sorten: Für Puristen und Apfel-Fans ist Somersby Apple genau das Richtige – fruchtig, spritzig und deutlich weniger herb als der britische Klassiker. Für noch mehr Abwechslung sorgt Somersby Blackberry, die raffiniert-brombeerige Variante. Was beide eint: Eiskalt direkt aus der Flasche oder „on the rocks“ im Glas, stehen sie für puren Cider-Genuss.

Zack, Sommer – mit Somersby kommt die Sonne direkt aus der Flasche. Ob als entspannter After-Work-Drink, zum Grillen mit Freunden, an der Bar oder auf dem nächsten Festival – Somersby Cider ist bei jeder Gelegenheit die richtige Wahl. Der frisch-fruchtige Geschmack steht für ein lässiges Lebensgefühl und lockeres Zusammensein mit Freunden. Echte Cider-Kenner vermuten sogar: So schmeckt die Unbeschwertheit des Sommers – und zwar ganz unabhängig davon, welcher Monat gerade ist.

Somersby ist der fruchtig-frische, skandinavische Cider: In der Flasche stecken eine Menge sonnengereifte Äpfel – und darüber hinaus nur natürliche Zutaten, keine künstlichen Aromen, Geschmacksverstärker oder Farbstoffe. Beide Sorten enthalten 4,5 Prozent Alkohol und schmecken am besten gut gekühlt – bestenfalls serviert mit einer Prise Wellenrauschen oder umgeben von pinken Flamingos. Doch auch ohne Surfbrett und Flamingos: Somersby macht die kleinen, besonderen Momente im Alltag erst richtig schön. Ein Schluck Somersby – und die Sonne geht auf!

Schon gewusst?
Was unterscheidet Cider vom französischen Cidre oder dem traditionellen Apfelwein? Bei manchen sorgt das beliebte Kultgetränk noch für Verwirrung. Somersby klärt auf: Cider ist der englische Begriff für Apfelschaumwein, gelegentlich auch Apfelsekt genannt. Der französische Begriff ist Cidre. Aus der Normandie gelangte dieser unter dem Namen Cider im Zuge der Eroberung Englands nach Großbritannien, wo er zum Volksgetränk aufstieg. Inzwischen lieben auch die Skandinavier die abwechslungsreiche Erfrischung immer mehr – vor allem den Cider von Somersby: Dieser ist in Skandinavien bereits die Nummer 1 unter der Modern Cider und wird auch in Deutschland immer beliebter*. Zu Recht!

Somersby Apple und Somersby Blackberry (UVP): 1,29 Euro.

*Quelle: Nielsen ROS/month; YTD April 2016; national.

Medienkontakte

Gerne stehen wir für weitere Medienanfragen zur Verfügung.

Pressesprecher | Corporate Communications

Christoph Boneberg

Tel +49-40-38 101 277 Email christoph.boneberg@carlsberg.de