Menü

Carlsberg Deutschland – ein führendes Brauerei-Unternehmen in Nord- und Ostdeutschland

Carlsberg Deutschland zählt zu den führenden Brauereiunternehmen in Nord- und Ostdeutschland. Zu der Gruppe gehören die 1879 gegründete Holsten-Brauerei in Hamburg und die seit 1877 bestehende Mecklenburgische Brauerei Lübz. In der ebenfalls in Hamburg ansässigen Carlsberg Deutschland GmbH werden die Marketing- und Vertriebsaktivitäten zusammengefasst. Die Carlsberg Deutschland Logistik GmbH mit Sitz in Hamburg bündelt alle Aufgaben und Aktivitäten der Logistik. Zur Carlsberg Supply Company Deutschland GmbH gehören die Produktion, das Planning und der Einkauf.

Carlsberg Deutschland ist Teil der Carlsberg Gruppe, der viertgrößten Brauerei-Gruppe der Welt. Rund 41.000 Menschen arbeiten für das Unternehmen, in Deutschland sind es knapp 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die zahlreichen erfolgreichen Produkte der Nr. 4 unter den Top-Brauereigruppen der Welt – insgesamt 140 verschiedene Biermarken – werden in 150 Märkten weltweit verkauft. Im Jahr 2017 waren es insgesamt 10 Milliarden Hektoliter Bier.

Vom Hamburger Kult-Bier Astra und dem typisch norddeutschen Holsten, über die auf Buchenholz gereifte Spezialität Duckstein und dem naturverbundenen Lübzer bis hin zu den internationalen Marken Carlsberg und Somersby ist die Brauereigruppe auch in Deutschland breit aufgestellt.

 

Im Bereich der Craft Biere vertreibt Carlsberg mit dem im Williamsburg gebrauten Brooklyn Beer eine weltweite Topmarke. So ist Brooklyn z.B. das internationale Nr. 1 US Craft Bier. Mit Grimbergen wird das vielfältige Portfolio zudem mit einem belgischen Spezialitätenbier bereichert, das durch allerhöchste Qualität und ein einzigartiges, charaktervolles Geschmacksprofil überzeugt. Das seit 1869 nach tschechischer Tradition gebraute Staropramen ist ebenfalls in Deutschland fest etabliert und in den Top 10 der internationalen Biere angesiedelt. Mit der hauseigenen Mikrobrauerei Holsten Brauwelt kreiert Carlsberg Deutschland darüber hinaus immer wieder eigene Craft Biere; 2018 wurde das Bockbier Exxtra Stout mit der Goldmedaille beim Meininger Craft Beer Award ausgezeichnet.

Carlsberg ist zudem innovativ: Um es zu ermöglichen, die Craft- und Spezialitätenvielfalt und Individualität auch in der Gastronomie widerzuspiegeln, bietet die Brauerei mit dem Zapfsystem
DraughtMaster eine innovative Lösung. Dieser ermöglicht eine Fassbier Haltbarkeit von circa 31 Tagen ab Anstich, verwendet kleinere Fässer (20 l) aus PET und zapft mit Druckluft statt Fördergas. So wird der Ausschank vereinfacht und jedes Glas gezapftes Bier schmeckt, als käme es frisch aus dem Sudhaus.


Mit seinen Produkten möchte Carlsberg Deutschland den Menschen Freude spenden und sie schöne Erlebnisse miteinander teilen lassen. Die Engagements von Carlsberg Deutschland bieten eine optimale Plattform für regionale sowie nationale Zusammenkünfte. Sie dienen dem Austausch, bauen Barrieren ab und verbinden die Menschen in den Regionen und darüber hinaus. Dies ist Teil der unternehmerischen Verantwortung, der "Corporate Social Responsibility", der fest in unsere Geschäftspraktiken integriert ist und sicherstellen soll, dass wir verantwortungsvoll handeln und wachsen.

Das Unternehmen unterstützt zahlreiche sportliche und kulturelle Aktivitäten sowie weitere attraktive Veranstaltungen in Nord- und Ostdeutschland. So sponsert beispielsweise die Marke Astra seit vielen Jahren den Hamburger Lokalmatador FC St. Pauli am Millerntor. Außerdem fördert die Mecklenburgische Brauerei Lübz den FC Hansa Rostock. Holsten engagiert sich als langjähriger Partner des Hamburger Fußball-Verbands in besonderem Maße für den regionalen Amateurfußball und das Ehrenamt.

Auch kulturelle Veranstaltungen werden gefördert, so etwa das Schmidt's Tivoli und das Reeperbahn Festival in Hamburg, die Störtebeker Festspiele oder der World Club Dome und das MS Dockville Festival.

Über allem dem steht quasi wie eine DNA unsere Vision und Bestimmung, die uns seit der Brauereigründung 1847 begleitet und in jeder unserer Handlungen mitschwingt: Wir perfektionieren unsere Arbeit jeden Tag. Wir geben alles, um immer bessere Biere zu brauen. Wir wollen Produkte anbieten, die im Mittelpunkt von Momenten stehen, in denen Menschen zusammenkommen. Wir begnügen uns nicht mit dem kurzfristigen Erfolg, wenn wir ein besseres Heute und Morgen für uns alle schaffen können. Wir brauen für ein besseres Heute und Morgen.